Kirche (St. Nicolas) im Hérémence

Hérémence liegt auf 1200 Metern und ist ein typisches Walliser Bergdorf mit einer wunderschönen Aussicht über das Val d’Hérens und das gegenüberliegende Rhonetal. Hier finden Sie einen Lebensmittelladen, Mertzgerei, die Post, Bank, Restaurants und neben all den alten Chalets auch die moderne Betonkirche, die bei ihrer Einweihung 1971 für einiges an Aufregung und Kontroverse gesorgt hatte. Mittlerweile erlangte das Bauwerk, welches als stilistische Anlehnung an den Grande Dixence Staudamm entworfen wurde, einige Berühmtheit und steht im starken Kontrast zur lokalen Architektur. Weiter gibt es in Hérémence an Sehenswürdigkeiten ein Museum , die alte Wassermühle und den traditionellen Brotofen.

www.heremence.ch

 

Pyramiden von Euseigne

 

La Grande Dixence • Hérémence • Pädagogischer BauernhofTourismus im Wallis

 

Homepage Pension de Prolin